KONTAKT

Team Sylt e.V.

Postfach: 1680

25969 Sylt / OT Westerland

Nordfriesland

SPENDENAKTION

Ausbau der Sportanlage in Tinnum

2019.07.25 Schaubild.jpg

Liebe Sylter, Liebe Mitglieder, Liebe Fußballbegeisterte,

 

wir Fußballer vom Team Sylt haben eine lang gehegten Wunsch und eine Vision für unsere Sportanlage:

 

„Den Traum von einem Fußballzentrum am Sportzentrum Sylt/Ost mit Kunstrasenplatz, überdachter Tribüne und zusätzlichen Außenkabinen für den Fußballsport.“

 

Auf den Rasenfußballplätzen der Gemeinde Sylt sind heute neun Jugend- und eine Herrenmannschaft des Team Sylts sowie die Altligamannschaft von Tinnum 66 mit rund 260 aktiven Spielern im Einsatz. 

In der Vergangenheit mussten witterungsbedingt über 30 Prozent der Jugend- und Seniorenspiele bzw. der regelmäßigen Trainingseinheiten auf den Natur-Rasenplätzen wegen einer „Nichtbespielbarkeit des Platzes“ abgesagt werden. 

Zudem sind unsere Jugend- und Herrenmannschaften für den Trainings- und Spielbetrieb auf der gesamten Insel verteilt. Ein attraktives Vereinsleben und ein gemeinsames Miteinander ist unter den Mannschaften nicht möglich. 

Das möchten wir ändern! Das ist unser Antrieb! 

Die begonnene Umsetzung des 2012 erstellten Sportstättenentwicklungskonzepts eröffnet uns nun die Möglichkeit eines Fußballzentrums am Sportzentrum Sylt/Ost. 

Einer der Schwerpunkte des Sportstättenentwicklungskonzepts ist die Zentralisierung des Fußballsports am Sportzentrum Sylt/Ost mit Kunstrasenplatz und zusätzlichen Außenkabinen sowie die Aufgabe von peripheren Spielstätten wie das „Sylt-Stadion“, in dem ein Multi-Park entstehen soll. 

Gemeinsam mit der Gemeinde Sylt will das Team Sylt die finanziellen Voraussetzungen für die Erweiterung des Sportzentrum Sylt/Ost schaffen. Diese beinhaltet neben Eigenleistungen des Vereins und seiner Mitglieder auch Beiträge von Sponsoren und Gelder aus öffentlicher Hand. 

Jetzt ist Ihre Unterstützung gefragt. Denn nur gemeinsam können wir das schaffen. 

 

 

Wir bieten allen Personen, Betrieben usw. eine dauerhafte namentliche Beteiligung am Projekt an. Rund 7000 Quadratmeter stehen symbolisch zum Kauf zur Verfügung. Der Kunstrasenplatz soll später digital und als Schaubild mit seinen Förderern markiert werden. 

Weitere Informationen sowie einen Interessenbekundungsbogen stellen wir auf dieser Seite zum Download zur Verfügung. Gerne stehen wir Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung.

 

Wir würden uns sehr freuen, wenn sich viele Firmen, Mitglieder sowie Sylterinnen und Sylter mit einer Spende an diesem so wichtigen Projekt beteiligen. Damit sich der Fußballsport auf Sylt weiter entwickeln kann, müssen wir die Rahmenbedingungen insbesondere für unsere Jugendfußballabteilung schaffen.

 

Vielen Dank für die Unterstützung.

              Ralf Westphal                    Matthias Schill                   Fabian Marten

              1. Vorsitzender                  2. Vorsitzender                  Kassenwart

 

            PDF FLYER AUSBAU DER SPORTANLAGE IN TINNUM (1 MB)

Ausbau der Sportanlage in Tinnum